Montag, 23. April 2018

MtS Sketch Nr. 225

Hallo zusammen!

Als ich dieses Mal die Vorlage für die neue Match the Sketch Challenge gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich dafür mein nigelnagelneues Set "Wunderbare Vasen" verwenden werde. Eine konkrete Idee hatte ich auch gleich. Und dann...ich schaue mir die bisherigen Beiträge an...ist da die Karte von Sandra (www.stempelauszeit.de) genau mit der Idee, die ich gerade hatte. Was soll man dazu nur sagen?...Ein Team - ein Gedanke!!! Super schöne Karte Sandra!!!
Aber weil es unbedingt dieses Set sein sollte, habe ich eben weitergegrübelt. 

Und was dabei herausgekommen ist, sehr ihr hier: 




Zum Einsatz kamen: 
  • Farbkarton in Vanille Pur, Jeansblau und Himmelblau
  • DSP "Am Meer"
  • Goldfolie
  • Prägeform "Meereswellen"
  • Elementstanze Vasen
  • Stempelfarbe in Savanne und Jeansblau 

Bei dem Fisch konnte ich leider nicht auf ein Produkt von SU zurückgreifen, sondern habe hierfür die Fisch-Stanzschablonen von JM Creation verwendet und der Spruch ist aus einem Stempelset von Efco.


Die Vorlage von MtS ist diese Woche:




Euch wünsche ich nun noch einen guten Start in die neue Woche. 

Viele Grüße
Kathrin



Ergänzung noch zu meinem Post:
Die Idee, aus der Vase einen Kelch zu machen, hat uns Danny (www.stempeltier.de) auf der Onstage Anfang April in Wiesbaden vorgestellt. Sie hatte ein paar super Ideen, was mit dieser Stanze alles gemacht werden kann. Schaut doch einfach mal nach >>>hier gehts zur Seite


 ➣ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE/WERBUNG

Kommentare:

  1. Hallo Kathrin,
    Tolle Karte hast du da gemacht und die Idee mit der Blumenvase als Kelch ist genial ( :-) OnStage gut aufgepasst)
    Schönen Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Karte, danke für die Teilnahme bei MTS und viel Glück bei der Challenge. VG Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra, liebe Fanny!
    vielen Dank Euch beiden für die Kommentare.
    VG Kathrin

    AntwortenLöschen

* Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->